Feines und welliges Haar

F. „Ich habe sehr feines Haar, teils lockig, teils wellig. Oben auf dem Kopf ist es platt, rundherum plustrig und seitlich ‚puschelig‘. Kürzlich ist mir aufgefallen, dass das Haar entlang der Haarlinie und oben auf dem Kopf dünner wird: Ich musste früher meinen Scheitel immer suchen, jetzt ist er deutlicher sichtbar. (Ich führe den Haarausfall auf die bevorstehenden Wechseljahre zurück – ich bin Ende 40 –, und zum Teil ist er wohl auch erblich bedingt). Ich möchte Haare und Kopfhaut regenerieren und möglichst gesund bekommen. Ich würde das Haar gerne die meiste Zeit glatt tragen, aber manchmal auch lockig (aber nicht kraus). Welche Produkte würden Sie mir empfehlen?“

A. Ich liebe feines, welliges Haar, weil es so engelhaft aussehen kann – seidig und mit natürlichem Volumen. Das Problem ist nur, dass es, wie Sie ja selbst am besten wissen, oft schwer zu bändigen ist. Um das Problem weitgehend in den Griff zu bekommen, müssen Sie Ihr Haar vor dem Frisieren mit viel Feuchtigkeit versorgen. Ich empfehle das Philip B Four Step Hair & Scalp Facial Treatment und hinterher eine Philip B Katira Hair Masque. Gehen Sie wie folgt vor: nach Schritt 3 der Philip B Four Step Hair & Scalp Facial Treatment Kurbehandlung, spülen Sie die Philip B Light-Weight Deep Conditioning Crème Rinse (klassik oder parabenfrei) aus und kämmen eine großzügige Menge Philip B Katira Hair Masque ins handtuchtrockene Haar. Jetzt das Haar trocken fönen oder an der Luft trocknen lassen, bis die Haarmaske erstarrt. Dann erst ausspülen. Zum Abschluss etwas Philip B pH Restorative Detangling Toning Mist (im Philip B Four Step Hair & Scalp Facial Treatment enthalten) und nach Wunsch frisieren. Sie werden nicht glauben, wie händelbar, strukturiert und definiert Ihr Haar sein wird.

Anmerkung: Bei anhaltendem Haarausfall konsultieren Sie bitte einen Arzt, um sicherzustellen, dass keine hormonelle oder sonstige medizinische Ursache vorliegt. Sprechen Sie auch mit einem Dermatologen: Es gibt inzwischen einige vielversprechende Haarwuchsmittel. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie den Haarausfall stoppen und den Prozess vielleicht sogar bis zu einem gewissen Grad wieder umkehren.